Digitalisierung

Gepostet am 06/08/2020 von jschaub

Wie geht es weiter? Den Wiedereintritt in eine veränderte Welt planen

Im Laufe der Geschichte haben große Umbrüche den Wandel beschleunigt. Sehen Sie sich an, welche Auswirkungen die Pandemie auf diejenigen von uns hatte, die im Homeoffice arbeiteten. Wir konnten unsere Arbeit fortsetzen. Vieles hat sich geändert. Unternehmen, die Remote-Arbeit früher skeptisch gegenüberstanden, waren in der Krise gezwungen, auf eine überwiegend dezentrale Arbeitsweise umzustellen.

Gepostet am 30/07/2020 von jschaub

Eine sichere Grundlage für die neue Normalität schaffen

Nachdem sich das durch die Corona-Pandemie ausgelöste Chaos über Tage, Wochen und in einigen Ländern sogar Monate hinzieht, wird diese Ausnahmesituation nun für viele Unternehmen zur neuen Normalität. Nach wie vor kommt es zwar zu Beeinträchtigungen, doch Unternehmen aller Größen bemühen sich um Kontinuität und wollen, dass ihre Mitarbeiter unabhängig vom Standort möglichst sicher und effektiv arbeiten und möglichst gut mit Kunden interagieren.

Gepostet am 28/07/2020 von jschaub

Von der Ausnahme zur Norm: Remote-Arbeitsplätzen für Mitarbeiter schnell und sicher einrichten

„Business as usual“ ist keine Option mehr. Angesichts der weltweiten Verbreitung der COVID-19-Pandemie versuchen wir alle, uns an eine sich ständig verändernde Situation anzupassen. Da Schulen und Arbeitsstätten geschlossen sind und viele Menschen in freiwilliger oder behördlich verordneter Isolation leben, ist es schwierig, den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten, zumal dies unerlässlich ist, um die Pandemie wirtschaftlich zu überstehen.

Gepostet am 09/07/2020 von jschaub

Jorrit Ebben von der Academy Het Dorp erschließt neue Möglichkeiten für pflegebedürftige Patienten

Die VMware-Initiative Agents of Change würdigt Technologieverantwortliche, die den Status quo infrage stellen. Sie nutzen das Potenzial der digitalen Transformation, um vielfältige Chancen für ihre Unternehmen zu erschließen. Heute stellen wir eine weitere Führungskraft in der Reihe „Agents of Change“ vor: Jorrit Ebben, Chief Strategy and Innovation Officer der Academy Het Dorp, die niederländische Technologieunternehmen und Gesundheitsorganisationen bei der digitalen Transformation berät.

Gepostet am 29/06/2020 von jschaub

Die Basler Verkehrs-Betriebe verbessern Mitarbeitendenerfahrung mit VMware

Die Basler Verkehrs-Betriebe, kurz BVB – grösster Partner im Tarifverbund Nordwestschweiz (TNW) und verantwortlich für den öffentlichen Nahverkehr in der Region Basel – wollen mit der Digitalisierung Schritt halten. Sie transportieren fast 127 Millionen Passagiere im Jahr – rund 348.000 Menschen am Tag. Das Herzstück der BVB sind die Fahrdienstmitarbeitenden – durchgehend unterwegs sollen sie […]

Gepostet am 23/06/2020 von jschaub

vRealize Automation Cloud, sicher in Frankfurt

VMware vRealize Automation Cloud wächst weiter. Nach der jüngsten Expansion nach Singapur – unserer ersten Hosting-Region in Asien – haben wir nun Frankfurt am Main in Deutschland, als erste europäische Hosting-Region hinzugefügt. Da Frankfurt das geografische und wirtschaftliche Zentrum Europas ist, war es die erste Wahl. In einer Zeit, in der die Heterogenität und Komplexität […]

Gepostet am 08/06/2020 von jschaub

Dank guter Vorbereitung der Krise trotzen: Digitale Lehre der Universität Duisburg-Essen profitiert von virtueller Desktop-Infrastruktur mit VMware Horizon

In der Corona-Pandemie konnte der universitäre Betrieb dank Heimarbeit und Videokonferenzen am Laufen gehalten werden Mitten in der Metropolregion Ruhrgebiet liegt die Universität Duisburg-Essen (UDE) – eine der jüngsten und größten Universitäten Deutschlands. Durch die Einführung virtualisierter Systeme mit VMware Technologie im Bereich des Competence Clusters Virtual Systems (CViS, www.uni-due.de/cvis) sowie des Zentrums für Informations- und Mediendienste (ZIM) […]

Gepostet am 02/06/2020 von jschaub

Tradition gekoppelt mit Innovation: Fenster- und Türprofilhersteller VEKA steigert Produktivität durch mobiles Arbeiten

Die VEKA AG wollte ihr Gerätemanagement optimieren. Mit VMware Workspace ONE™ haben die Mitarbeiter jetzt Zugang zu Produktivitätsanwendungen, mit denen sie effektiver arbeiten können und ein stärkeres Sicherheitsbewusstsein bezüglich mobiler Geräte entwickeln. Gleichzeitig konnten die Betriebskosten gesenkt und die Nutzerzufriedenheit erhöht werden. Flexibles und mobiles Arbeiten gilt heute nicht mehr als Wettbewerbsdifferenzierung, sondern gehört bei […]

Gepostet am 04/05/2020 von jschaub

Migros Ostschweiz optimiert Storage mit VMware

Die Genossenschaft Migros Ostschweiz – mit 110 Supermärkten, 48 Fachmärkten und 65 Gastronomiebetrieben eine der grössten Genossenschaften innerhalb der Migros-Gruppe – setzt seine IT-Modernisierung mit VMware-Technologien fort. Sinn und Zweck eines neuen Projekts: die Virtualisierung der Storage-Infrastruktur. Mit vSAN, vSphere und vRealize Operations Standard von VMware sieht sich die Genossenschaft seitdem im Storage-Umfeld bestens gerüstet […]

Gepostet am 20/04/2020 von jschaub

VMware vRealize Operations und Blue Medora: regiocom taucht in Tiefen der IT-Infrastruktur ein

Die Entwicklung maßgeschneiderter Software- und IT-Lösungen bestimmt das Geschäft des 1996 gegründeten Full-Service-Providers regiocom SE. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die Branchensegmente Telekommunikation, Verkehr, vor allem aber der Energiesektor. In diesem stark regulierten Marktsegment gehört die Einhaltung strikter Service-Level-Agreements (SLA) zum Unternehmensalltag. Dennis Wyrwa, Leiter Operations – Bereich IT-Services beim Magdeburger Unternehmen, über den hohen Stellenwert dieser Rahmenverträge in der stark virtualisierten IT-Umgebung von regiocom: „Unsere zentralen Infrastrukturen mit DNS- und DHCP-Server, Active Directories, Oracle- und Microsoft-Datenbanken oder SAP als Abrechnungssystem sind hoch geschäftskritisch. Wenn da etwas wackelt, merkt es sofort jeder.“

Gepostet am 16/04/2020 von jschaub

CISO Denis Onuoha spricht über intelligentes Sicherheitsmanagement – nicht ganz ohne Emotionen

Die VMware-Initiative Agents of Change nimmt Technologievorreiter in den Blick, die sich vom Status quo lösen. Sie nutzen das Potenzial der digitalen Transformation und ebnen dadurch den Weg zu unbegrenzten Möglichkeiten für ihr Unternehmen. Heute wird eine weitere technologische Führungskraft aus der Reihe „Agents of Change” vorgestellt: Denis Onuoha, leitender Beauftragter für Informationssicherheit (CISO) bei Arqiva.

Gepostet am 14/04/2020 von jschaub

Arbeitsanweisung Cloud: Wie Banken und Versicherungen den Weg in die Cloud finden

Für die Unternehmen der Finanzwirtschaft haben die letzten Jahre eine Vielzahl an neuen Herausforderungen gebracht. Zum einen spüren gerade die Banken wirtschaftlich starken Gegenwind, zum anderen müssen sie sich mit einer anhaltenden Niedrigzinsphase auseinandersetzen, die alte, vom Zinsniveau abhängige Erlösmodelle in Frage stellt. Die Versicherungen dagegen kämpfen mit dem fortschreitenden demografischen Wandel bei den Versicherten, der ein Umdenken und Neubewerten von Geschäftsmodellen und -risiken für die Zukunft erforderlich macht.

This site uses cookies to improve the user experience. By using this site you agree to the privacy policy