Multi-Cloud

Erfahren Sie, wie Sie Workloads mithilfe von Cloud-basierten Lösungen cloud- sowie plattformübergreifend verwalten.

Gepostet am 17/08/2020 von jschaub

„New Work“ mit der SoCura: sicheres mobiles Arbeiten für Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen dank VMware

Die Digitalisierung ist auch in Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen auf dem Vormarsch. Die SoCura GmbH positioniert sich in diesem Bereich als Vorreiter und strategischer Berater. Die SoCura ist eine Tochtergesellschaft des Malteser Verbundes und Anbieter von Buchhaltungs-, IT- und Personal-Services für Organisationen aus den Bereichen Wohlfahrt, Kirche und Gesundheitswesen. Neben dem Hauptkunden Malteser unterstützt das Unternehmen mit 350 Mitarbeitern an drei Standorten auch diverse Caritas-Verbände und Bistümer. Kerngeschäft bilden die beiden Cloud-Produkte der SoCura: Die Malteser Private Cloud (MPC) und die Wohlfahrt.Cloud (WFC). Die SoCura betreibt für seine Kunden Endgeräte- und Mobilfunk-Support, wobei alle Geräte (egal ob geleast oder gekauft) zur Verfügung gestellt und komplett verwaltet werden. Im Bereich Applikationen betreibt die SoCura u.a. Systeme wie SAP, das Krankenhausinformationssystem ORBIS und Vivendi als Dokumentationssystem für Sozial- und Pflegedienste sowie Hausnotrufsysteme.

Gepostet am 03/08/2020 von jschaub

Vorbereitung auf eine flexible Zukunft: VMware Cloud Foundation fördert Ausfallsicherheit von Unternehmen

In den letzten Monaten mussten Behörden, Unternehmen und Einzelpersonen außergewöhnliches Reaktionsvermögen beweisen. Unternehmen waren gezwungen, in kürzester Zeit neue Arbeitsweisen einzuführen, um Business Continuity zu gewährleisten und das Arbeiten im Homeoffice zu ermöglichen.

Gepostet am 02/07/2020 von jschaub

Sechs Maßnahmen für CIOs zur Bewältigung der Anwendungsflut in Unternehmen

Unternehmen sind mit einer Flut von Anwendungen konfrontiert. Sie werden daran gemessen, wie schnell sie modernisierte Anwendungen und Services bereitstellen können, die den Wettbewerbsvorteil stärken und die Anwendererfahrung verbessern. Prognosen zufolge werden in den Jahren 2018 bis 2023 mehr Anwendungen entwickelt als in den vierzig Jahren zuvor. Unternehmen müssen bestens für die Zukunft aufgestellt sein. Daher suchen […]

Gepostet am 07/05/2020 von jschaub

Konkrete Geschäftsergebnisse mit VMware Cloud Foundation

Die steigende Nachfrage nach besseren, schnelleren und leistungsstärkeren Services hat eine regelrechte Anwendungsexplosion ausgelöst. Dabei werden bis 2023 mehr Anwendungen bereitgestellt als in den letzten 40 Jahren entwickelt wurden. Unternehmen sind mehr denn je daran interessiert, schnell neue Services bereitzustellen, um dynamischen Business-Anforderungen gerecht zu werden.

Gepostet am 20/04/2020 von jschaub

VMware vRealize Operations und Blue Medora: regiocom taucht in Tiefen der IT-Infrastruktur ein

Die Entwicklung maßgeschneiderter Software- und IT-Lösungen bestimmt das Geschäft des 1996 gegründeten Full-Service-Providers regiocom SE. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen die Branchensegmente Telekommunikation, Verkehr, vor allem aber der Energiesektor. In diesem stark regulierten Marktsegment gehört die Einhaltung strikter Service-Level-Agreements (SLA) zum Unternehmensalltag. Dennis Wyrwa, Leiter Operations – Bereich IT-Services beim Magdeburger Unternehmen, über den hohen Stellenwert dieser Rahmenverträge in der stark virtualisierten IT-Umgebung von regiocom: „Unsere zentralen Infrastrukturen mit DNS- und DHCP-Server, Active Directories, Oracle- und Microsoft-Datenbanken oder SAP als Abrechnungssystem sind hoch geschäftskritisch. Wenn da etwas wackelt, merkt es sofort jeder.“

Gepostet am 14/04/2020 von jschaub

VMware kündigt erweitertes Portfolio von Produkten und Services an, um Kunden bei der Modernisierung von Anwendungen und Infrastruktur zu unterstützen

Diese Woche hat VMware eine Reihe neuer Produkte und Services eingeführt, die speziell entwickelt wurden, um unsere Kunden beim Modernisieren von Anwendungen und Neueinrichten einer sichereren und effizienteren Infrastruktur zu unterstützen – ein neues Kapitel in der Geschichte moderner Anwendungen für VMware und unsere Kunden. Klicken Sie hier und sehen Sie sich das Video mit den Ankündigungen an.

Gepostet am 14/04/2020 von jschaub

Arbeitsanweisung Cloud: Wie Banken und Versicherungen den Weg in die Cloud finden

Für die Unternehmen der Finanzwirtschaft haben die letzten Jahre eine Vielzahl an neuen Herausforderungen gebracht. Zum einen spüren gerade die Banken wirtschaftlich starken Gegenwind, zum anderen müssen sie sich mit einer anhaltenden Niedrigzinsphase auseinandersetzen, die alte, vom Zinsniveau abhängige Erlösmodelle in Frage stellt. Die Versicherungen dagegen kämpfen mit dem fortschreitenden demografischen Wandel bei den Versicherten, der ein Umdenken und Neubewerten von Geschäftsmodellen und -risiken für die Zukunft erforderlich macht.

Gepostet am 26/03/2020 von jschaub

Geschäftserfolg mitten in der explosionsartigen Ausbreitung von Apps

Wir erleben derzeit eine wahre Explosion von Apps. Vor zehn Jahren waren weltweit 52 Millionen Apps verfügbar. Heute sind es 335 Millionen – und bis Ende 2024 sollen es sogar fast 750 Millionen sein. Unser Alltag wird zunehmend von digitaler Technologie geprägt: Morgens weckt uns das Smartphone, das Fitnessarmband zeichnet den morgendlichen Lauf auf, der Kaffee wird digital bestellt, wir nutzen Chats mit Kollegen und sehen uns Performance-Daten der Abteilung oder des gesamten Unternehmens an. All diese Aktivitäten werden durch Apps unterstützt, verwaltet, mit Informationen versorgt und optimiert.

Gepostet am 09/03/2020 von jschaub

Kooperationen mit starken Partnern für eine digitalisierte Verwaltung

VMware hat bereits einige interessante Cases in der öffentlichen Verwaltung realisiert. Dabei erweist sich die Zusammenarbeit mit dem Partner-Ökosystem als wertvoll. Public-Sector-Experte Horst Robertz erklärt, wie VMware die technologische Marktführerschaft auf nationale und europäische Ebene umsetzt.

Gepostet am 05/03/2020 von jschaub

Verwaltung auf dem Weg zu Cloudlösungen und Open Standards

Deutschlands kritische Infrastrukturen sind eine vorbildliche Vorlage für andere Staaten, wenn es um die digitale Souveränität des Staates geht. Doch in Zukunft wird es auch darauf ankommen, mit Hilfe von Cloud-Lösungen und Open Standards in der Verwaltung agile Strukturen zu schaffen.

Gepostet am 02/03/2020 von jschaub

Wahlfreiheit und Kontrolle für die öffentliche Verwaltung

Wenn Verwaltungsinstitutionen ihre digitale Souveränität aufrecht erhalten wollen, können sie dies nicht autonom mit der gebotenen Sicherheit leisten. Es geht vielmehr darum, die passenden Partnerschaften mit Technologiepartnern einzugehen, um Datenschutz und vertrauenswürdige IT-Infrastruktur sicherzustellen.

Gepostet am 14/02/2020 von jschaub

Moderne Anwendungen – Auftaktveranstaltung 2020

Nur wenige Investitionen sind für geschäftlichen Erfolg und digitale Transformation so wichtig wie Anwendungen. Das vollständige Portfolio aus vorhandenen und geplanten Anwendungen prägt Kundenbeziehungen, Umsatzmodelle, Mitarbeitererfahrungen und Geschäftsabläufe.

This site uses cookies to improve the user experience. By using this site you agree to the privacy policy