VMware kündigt erweitertes Portfolio von Produkten und Services an, um Kunden bei der Modernisierung von Anwendungen und Infrastruktur zu unterstützen

Gepostet am 14/04/2020 by jschaub
HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr und möglicherweise nicht mit den neuesten Ereignissen oder neu verfügbaren Informationen auf dem neuesten Stand.
Neue Infrastruktur, neue Produkte – ein neues Kapitel für VMware.

VMware hat eine Reihe neuer Produkte und Services eingeführt, die speziell entwickelt wurden, um unsere Kunden beim Modernisieren von Anwendungen und Neueinrichten einer sichereren und effizienteren Infrastruktur zu unterstützen – ein neues Kapitel in der Geschichte moderner Anwendungen für VMware und unsere Kunden. Klicken Sie hier und sehen Sie sich das Video mit den Ankündigungen an.

Unter den neuen Produkten sind das VMware Tanzu-Portfolio, VMware Cloud Foundation 4 und das neue VMware vSphere 7. Zusammen tragen diese Produkte zum umfassendsten Software-Stack für die Entwicklung und Ausführung von Anwendungen bei und reichen von den Anwendungen bis zur Infrastruktur.

Mit diesem spannenden Portfolio können unsere Kunden unmittelbar Geschäftsergebnisse fördern – bei der Entwicklung von Anwendungen, Einführung von cloudnativen Prinzipien oder Modernisierung vorhandener Anwendungen.

Damit ist VMware ab sofort in der einzigartigen Lage, Kunden bei der Entwicklung neuer, moderner Anwendungen sowie der Modernisierung vorhandener Anwendungen und Infrastrukturen anzuleiten und zu unterstützen.

 

 

VMware Tanzu: Portfolio zur Anwendungsmodernisierung

VMware Tanzu ist, einfach ausgedrückt, ein Portfolio von Produkten und Services, mit denen Unternehmen bessere Software schneller bereitstellen können. Kunden können mit der Suite den Lebenszyklus moderner Anwendungen automatisieren, Kubernetes cloudübergreifend ausführen sowie den Multi-Cloud-Betrieb vereinheitlichen und optimieren.

VMware Cloud Foundation 4: Hybrid Cloud-Infrastruktur für moderne Anwendungen

VMware Cloud Foundation 4 mit Tanzu bietet eine Hybrid Cloud-Infrastruktur mit konsistentem Management sowohl für VM-basierte als auch Container-basierte Anwendungen. Gleichzeitig werden integrierte Sicherheit und Lebenszyklus-Management für Software-Defined Computing-, Storage- und Netzwerkressourcen bereitgestellt.

Dieses neue Release führt auch VMware Cloud Foundation Services ein. Über diese integrierte Kubernetes- und RESTful API-Ebene können Unternehmen API-Zugriff auf alle Core-Services steuern.

 

VMware vSphere 7: Kritische Services für die moderne Hybrid Cloud

Wir haben außerdem VMware vSphere 7 eingeführt — die größte Weiterentwicklung von vSphere seit mehr als zehn Jahren. Im August 2019 fand eine Vorschau von VMware vSphere 7 unter dem Namen „Project Pacific“ statt. Project Pacific konzentrierte sich auf die Neustrukturierung von vSphere in eine offene Plattform mithilfe von Kubernetes APIs, um Entwicklern und Anwendern eine cloudähnliche Erfahrung zu bieten.

Als eine Grundlagenkomponente des VMware Tanzu-Portfolios unterstützt dieses neue Release sowohl moderne als auch herkömmliche Anwendungen auf beliebigen Kombinationen von virtuellen Maschinen, Containern und Kubernetes.

VMware vSphere 7 fördert eine bessere Entwickler- und Anwenderproduktivität und bietet eine schnellere Innovationsumsetzung, mit der Sicherheit, Stabilität und Governance einer herkömmlichen Unternehmensinfrastruktur und insgesamt geringeren Kosten.

Das Online-Video der Ankündigungen zu modernen Anwendungen finden Sie hier.

VMware Tanzu Application Catalog, VMware Tanzu Kubernetes Grid und VMware Tanzu Mission Control stehen ab sofort zur Verfügung.

VMware Cloud Foundation 4, VMware vSphere 7, VMware vSAN 7, VMware vRealize Automation 8.1 und VMware vRealize Operations 8.1 (sowohl On-Premises- als auch SaaS-Versionen) werden voraussichtlich bis spätestens 1. Mai 2020 zur Verfügung stehen.

https://www.youtube.com/watch?v=C_WX8tzA7EA

Sie möchten bei VMware immer up to date sein? Dann folgen Sie VMware auf Twitter, XING, LinkedIn & Youtube


Kategorie: Neuigkeiten & Highlights

Schlagwörter: ,

Ähnliche Artikel

Gepostet am 08/07/2021 von jschaub

Tradition versus moderne Kundenerwartungen

Die Sparkassen-Finanzportal GmbH bündelt VMware Tanzu Labs Insellösungen im Bereich Immobilien und verpasst dem „S-Immobilienportal“ einen neuen Anstrich Die Corona-Pandemie hat unseren Alltag auf den Kopf gestellt und auch traditionelle Banken wachgerüttelt. Einer ganzen Branche wurde vor Augen geführt: Die jungen Wilden, die sogenannten FinTechs, die bei Verbrauchern vor allem schnell und effizient mit kundenorientierten […]

Gepostet am 09/09/2019 von jschaub

Mit Nachhaltigkeit ans Ziel

VMware ist sich bewusst, dass sämtliche Unternehmensbereiche Auswirkungen auf unsere Welt haben. Es ist unsere Aufgabe, eine bessere Zukunft zu schaffen, indem wir der Umwelt, Gesellschaft und globalen Wirtschaft mehr zurückgeben als wir nehmen. Vor diesem Hintergrund möchten wir eine Vorreiterrolle einnehmen und unsere globalen Geschäftsprozesse und Betriebsabläufe nachhaltiger gestalten.

Gepostet am 10/06/2021 von jschaub

Im Cloud-Sandkasten ist Platz für Partner jeder Größe | VMware

Es lässt sich nicht leugnen, dass das letzte Jahr ein Jahr der Veränderungen war. Kurzfristige Veränderungen, aber auch Veränderungen der Art und Weise, wie wir an Innovation und Modernisierung herangehen. Es hat Organisationen dazu gezwungen, Projekte, Initiativen und Transformationsvorhaben früher zu starten als möglicherweise geplant, und die Lage hat sich noch nicht entspannt.

Kommentare

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses cookies to improve the user experience. By using this site you agree to the privacy policy