Business Continuity bei unvorhersehbaren Ereignissen: Ist Ihr Unternehmen vorbereitet?  

Gepostet am 31/03/2020 by jschaub
HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Dieser Artikel ist älter als ein Jahr und möglicherweise nicht mit den neuesten Ereignissen oder neu verfügbaren Informationen auf dem neuesten Stand.

Das Leben ist unberechenbar. Unerwartete Ereignisse wie Naturkatastrophen, Unwetter, Krankheit und Reiseeinschränkungen lassen einen normalen Geschäftsalltag praktisch nicht zu. Ist Ihr Unternehmen auf Szenarien vorbereitet, in denen herkömmliche Arbeitsmethoden über einen längeren Zeitraum nicht mehr umsetzbar sind? Müssen Sie zwischen Sicherheit und Business Continuity abwägen? Wenn Sie digitale Arbeitsplatzumgebungen bereitstellen oder entsprechende Pläne dafür haben, sind Sie möglicherweise besser vorbereitet als gedacht.

Mit einer modernen digitalen Arbeitsplatzumgebung wie VMware Workspace ONE können Unternehmen schnell und flexibel auf unerwartete Arbeitsplatzveränderungen reagieren. Workspace ONE bietet eine Cloud-basierte Zero-Trust-Plattform und ermöglicht es IT-Teams somit, beliebige Anwendungen remote auf sämtlichen Geräten bereitzustellen. Dadurch können alle Mitarbeiter standortunabhängig und unverzüglich arbeiten, während gleichzeitig sensible Informationen geschützt werden.

Nächste Schritte
In den nächsten 2 Wochen werden wir täglich Beiträge und Ressourcen rund um das Thema Business Continuity veröffentlichen. Darin wird es u.a. um den Umstieg auf eine „Remote First“-Strategie, IT-Best Practices von VMware, Zero-Trust-Sicherheitsüberlegungen, Hybrid und Multi-Cloud-VDI und -Anwendungen, IT-Remote-Services, Mitarbeiterbindung sowie um Produktivität im Fall von unvorhersehbaren Ereignissen gehen.

Sie möchten bei VMware immer up to date sein? Dann folgen Sie VMware auf TwitterXING, LinkedIn & Youtube 


Kategorie: Neuigkeiten & Highlights

Schlagwörter: , ,

Ähnliche Artikel

Gepostet am 16/01/2020 von jschaub

Neue Strategien zum Schutz der IT-Infrastruktur in Unternehmen

Viele Unternehmen tun sich angesichts einer wachsenden Zahl an Cyber-Angriffen schwer mit dem Schutz ihrer IT-Infrastruktur. Denn die ist in den letzten Jahren ebenso angewachsen wie die Zahl der Sicherheits-Tools. Was her muss, ist ein gänzlich neuer IT-Security-Ansatz, sagt VMware-Sicherheitsexperte Marc Sindlinger.

Gepostet am 11/12/2020 von jschaub

Dezentrales Arbeiten ist das Modell der Zukunft – doch was bedeutet das für Sie?

Die Arbeitswelt hat sich in diesem Jahr – gezwungenermaßen – für viele dramatisch verändert. Das seit Jahrzehnten diskutierte Thema der Einführung neuer, flexibler Arbeitsmodelle musste plötzlich umgesetzt werden und wurde an die Spitze der Unternehmensziele katapultiert. Unternehmen wie Barclays, die bis dato eher zögerten, was den Umstieg auf dezentrales Arbeiten anging, mussten plötzlich umdenken. Andere, wie beispielsweise Capital One und Spotify, gingen direkt einen Schritt weiter und setzen für die Zukunft ganz auf das virtuelle Büro.

Gepostet am 30/07/2020 von jschaub

Eine sichere Grundlage für die neue Normalität schaffen

Nachdem sich das durch die Corona-Pandemie ausgelöste Chaos über Tage, Wochen und in einigen Ländern sogar Monate hinzieht, wird diese Ausnahmesituation nun für viele Unternehmen zur neuen Normalität. Nach wie vor kommt es zwar zu Beeinträchtigungen, doch Unternehmen aller Größen bemühen sich um Kontinuität und wollen, dass ihre Mitarbeiter unabhängig vom Standort möglichst sicher und effektiv arbeiten und möglichst gut mit Kunden interagieren.

Kommentare

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses cookies to improve the user experience. By using this site you agree to the privacy policy