Es ist Zeit, Ihr Profil zu schärfen – jetzt für die VMworld registrieren!

Gepostet am 20/05/2019

In unserer komplexen, digitalisierten Multi-Cloud-Welt kann es eine echte Herausforderung sein, sich für die richtigen Tools zu entscheiden. Technologie entwickelt sich rasant weiter, sodass Unternehmen über Trends und Neuheiten stets auf dem Laufenden sein müssen. Aus diesem Grund unterstützen wir unsere Kunden und Partner nach Kräften dabei, ihr Wissen auszubauen – durch Schulungen, Workshops und Webinare und natürlich durch hochkarätige Veranstaltungen.

Das 11. Jahr laden wir nun Kunden und Partner zur VMworld Europe ein. Die Registrierung für die VMworld, die vom 4. bis zum 7. November in Barcelona stattfindet, ist jetzt freigeschaltet!

Dieses Jahr haben Besucher Gelegenheit, ihr Profil zu schärfen. Was die VMworld Europe von Hunderten anderer Technologie-Events unterscheidet, ist ihre herausragende Bedeutung als Kontaktforum, um sich mit IT-Experten zu vernetzen. Dort finden unsere Kunden und Partner die passenden Informationen, Tools und Geschäftspartner, um ihre Technologie – und ihre eigenen Innovationen – auf die nächste Stufe zu bringen.

Auch wenn der Startschuss für die VMworld in Barcelona erst Anfang November fällt, ist die Registrierung schon jetzt für Teilnehmer freigeschaltet. Und damit nicht genug: Wer sich vor dem 26. Juli registriert, profitiert vom Early-Bird-Tarif.

Im Fokus: aktuelle Herausforderungen und Chancen

Im Mittelpunkt stehen Trends und Themen, die unser heutiges Business- und Technologieumfeld prägen. Damit bietet die VMworld ein perfektes Forum, um Wissen auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und von Vordenkern aus der Industrie mehr über die neuesten und vielversprechendsten Innovationen zu erfahren.

In diesem Jahr liegt unser Fokus auf aktuellen Themen und Trends, die die Unternehmenstransformation beeinflussen und voranbringen. Von Hybrid Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen über die Entwicklung und Verwaltung moderner Anwendungen bis hin zu Netzwerk- und Sicherheitsfragen decken wir alle Anforderungen ab. Hinzu kommen Themen rund um die Anwendererfahrung, den digitalen Arbeitsplatz und die Entdeckung neuer Trends, die unsere Arbeitsweise bereits verändern.

Die Themen sind breit gefächert und umfassen: die Wahl der richtigen Cloud für Ihre Anwendungen, die Verwaltung komplexer, gemischter Umgebungen, die Bereitstellung sicherer, geschäftskritischer Services, die Auswirkungen auf Ihre Mitarbeiter und Kunden sowie den fundamentalen Wandel, der sich durch den Vormarsch von künstlicher Intelligenz und Edge Computing in den nächsten drei bis fünf Jahren vollziehen wird.

Werfen Sie einen Blick in die Zukunft, indem Sie sich die Highlights der VMworld Europe 2018 in Erinnerung rufen.

Die Vorbereitung auf eine perfekte Zukunft beginnt heute

In den nächsten Monaten werden wir weitere Sitzungen, Workshops und Keynotes bekanntgeben. Melden Sie sich noch heute an, damit Sie keine Ankündigung verpassen.

Auch wenn die VMworld Europe erst am 4. November ihre Pforten öffnet, können Sie bereits heute erste Vorbereitungen treffen. Registrieren Sie sich zum frühestmöglichen Zeitpunkt, um die Gelegenheit zu erhalten, Ihr Profil zu schärfen.

Sie möchten bei VMware immer up to date sein? Dann folgen Sie VMware auf TwitterXING, LinkedIn & Youtube 


Kategorie: Cloud, Nachrichten

Schlagwörter:

Ähnliche Artikel

Gepostet am 06/10/2016 von blogsadmin

Zwei für die Hybrid Cloud

Interview mit der ehemaligen VMware-Deutschland-Chefin Annette Maier und IBM Cloud-Chef für die DACH-Region Yasser Eissa Beitrag von Annette Maier VMware und IBM haben auf der VMworld US 2016 in Las Vegas den Ausbau der gemeinsamen Partnerschaft angekündigt: Worum geht es dabei genau? Annette Maier: Wie es VMware-CEO Pat Gelsinger in seiner Keynote auf der VMworld US […]

4 Minuten Lesezeit
Gepostet am 04/10/2018 von jschaub

Entdecken Sie den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft auf der VMworld 2018 Europe

Registrieren Sie sich noch heute für die VMworld 2018 Europe in Barcelona (5. bis 8. November)!   Die Digitalisierung, die sich verändernde Demografie der Mitarbeiter und immer höhere Erwartungen an den Arbeitsplatz beeinflussen die Strategie von Konzernen für ihre zukünftige Wachstumsplanung. Start-ups jagen den Etablierten Marktanteile ab. Sie konkurrieren um die gleichen Talente und bieten […]

2 Minuten Lesezeit
Gepostet am 09/08/2018 von jschaub

Pat Gelsinger: „ Es gibt keine Alternative zur Digitalisierung “

Pat Gelsinger, CEO von VMware, hat anlässlich der VMworld im November 2017 über die wichtigsten Elemente der Digitalisierung und Neuausrichtung in Unternehmen gesprochen: Cloud, Mobilität, Netzwerk und Sicherheit. Er machte deutlich, dass es keine Alternative zur digitalen Transformation geben kann.

1 Minuten Lesezeit

Kommentare

Keine Kommentare bisher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

This site uses cookies to improve the user experience. By using this site you agree to the privacy policy